Stephan Weil trifft Prof. Dr. Jürgen Hesselbach

Im vierten Teil der Veranstaltungsreihe "Stephan Weil trifft..." diskutierte Stephan Weil im Haus der Kulturen mit Prof. Dr. Dr. Hesselbach, dem Präsidenten der TU Braunschweig.

Und das kontrovers, wie das Beispiel Studiengebühren zeigte. „Wenn wir ein attraktiver Studienstandort bleiben wollen, dann müssen wir uns von den Studiengebühren in Niedersachsen verabschieden“, so Weils Position. Prof. Hesselbach hielt entgegen, schon jetzt seien die Hochschulen unterfinanziert, einen Ausfall der Studiengebühren könnten sie nicht verkraften.

Im nachfolgenden dokumentiert ein Video die komplette Veranstaltung.