Herzlich willkommen.


Brüder zur Sonne, zur Freizeit - Schwestern zum Urlaub hervor ...

[20. Juli 2015]

... so geht die Verballhornung eines schönen alten Kampfliedes. Meine Stimmung trifft das im Moment ganz gut, denn die politische Sommerpause und der Urlaub sind zum Greifen nahe. In der letzten Woche standen davor noch einmal vier Tage lang Landtagssitzungen bei zunehmenden Temperaturen und zunehmender Ermattung auf allen Seiten an.

In dieser Woche stehen noch zwei Tage Haushaltsklausur der Landesregierung und drei Tage Sommerreise in den niedersächsischen Nordwesten auf dem Programm. Und dann - ab Samstag - Urlaub!

Das wird jetzt auch Zeit, denn hinter uns liegt ein dichtes, spannendes politisches Halbjahr in Niedersachsen. Die Arbeit hat sich gelohnt, das zeigt auch die Halbzeitbilanz der Landesregierung, die Ihr Euch hier herunterladen könnt: Die Halbzeitbilanz der niedersächsischen Landesregierung

Aber jetzt ist es, wie gesagt, auch einmal gut und Zeit zum Luftholen. Dazu werde ich reichlich Gelegenheit haben bei den drei Dritteln meines Sommerurlaubs. Erst gehe ich Wandern - zusammen mit Freunden in den Vogesen. Dann gehe ich Wandern - zusammen mit meiner Frau in Oberitalien. Und schließlich geht´s noch zum Gute-Luft-Schnappen, zusammen mit meiner Frau an der (niedersächsischen) Nordsee. Wenn ich danach nicht fit wie ein Turnschuh sein sollte, fällt mir nix mehr ein.

Und mit diesen Perspektiven gehe ich in die letzte politische Woche dieses Halbjahrs gut gelaunt an den Start. Euch wünsche ich dasselbe, entweder dass Ihr schon im Urlaub seid und ihn genießt oder bald vor Euch habt. Und den anderen wünsche ich einen schönen Sommer zuhause, auf der Arbeit oder wo auch immer. Ich bin dann mal weg und an dieser Stelle hört Ihr am 17. August wieder von mir!

Unterschrift