Anpacken. Besser machen.

Landesparteitag in Wolfsburg

Fotografie: Insa Hagemann

Transparenz, Beteiligung, Themenvielfalt

Die SPD in Niedersachsen hatte im Februar d. J. begonnen in einem offenen Verfahren Ideen und Konzepte für die verschiedenen Bereiche der Landespolitik mit Interessierten, Vereinen, Verbänden und Organisationen zu diskutieren – transparent mit vielfältigen Möglichkeiten der Beteiligung. Ganz bewusst wurde kein endgültiges Programm vorgelegt, sondern in Dialogpapieren haben wir unsere Überlegungen und Ideen zu einzelnen Themenfeldern vorgestellt und dazu vielfältige Anmerkungen, Lob und Kritik erhalten.

Das Regierungsprogramm

Am 10. November 2012 haben die Delegierten auf einem Landesparteitag - als Abschluss und auf der Grundlage des Entwurfes - das Regierungsprogramm der niedersächsischen SPD für die Jahre 2013 bis 2018 abschließend diskutiert und verabschiedet. Zu ihrer Information haben wir hier die Kurzversion des Regierungsprogramms eingestellt. Sobald die Beschlüsse des Parteitages in das Programm eingearbeitet sind, werden wir es hier ebenfalls veröffentlichen.

Video

Sie finden hier auch den aktuellen Imagefilm von Stephan Weil. Schauen Sie ihn sich an oder laden Sie ihn direkt auf Ihren eigenen Rechner.

Videobotschaften

Seit Anfang Oktober gibt es die tägliche Videobotschaft "Niedersachsen. Guten Morgen." Wir haben hier alle bisher veröffentlichten Videos archiviert.

2 Klicks für mehr Datenschutz!

Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert.