SPD im Wahlkreis


Rund 10.000 Ortsvereine (OV) hat die SPD bundesweit, davon fünf im Landtagswahlkreis Hannover-Buchholz. In diesen Ortsvereinen organisieren sich die Mitglieder der SPD in ihrem jeweiligen Stadtgebiet und sind in vielfältiger Weise aktiv.

Klicken Sie für grundlegende Informationen auf die folgenden Beschreibungen. Näheres zu den OV's können Sie dann auf den angegebenen Internetseiten entnehmen oder direkt bei den Vorsitzenden per E-Mail abrufen.

Im Osten der Landeshauptstadt Hannover liegt der Stadtteil Anderten. Gemeinsam mit Misburg bildet Anderten einen Stadtbezirk, dessen Bezirksbürgermeister zugleich der SPD-Ortsvereinsvorsitzende von Anderten, Klaus Dickneite ist.

Der SPD-Ortsverein Anderten im Internet.

Den Nordosten sowohl der Landeshauptstadt Hannover als auch des Wahlkreises bildet der SPD-Ortsverein Bothfeld mit seinen Stadtteilen Bothfeld, Lahe und Isernhagen-Süd. Vorsitzender dieses zweitgrößten Ortsvereins im Wahlkreis ist Klaus Brauer.

Der SPD-Ortsverein Bothfeld im Internet.

Namensgeber des Wahlkreises ist der Stadtteil Buchholz, der SPD-Ortsverein Groß Buchholz der mitgliederstärkste. Henning Hofmann ist der Vorsitzende.

Der SPD-Ortsverein Groß Buchholz im Internet.

Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Misburg ist Sven Petters. Dieser östliche Stadtteil bildet zusammen mit Anderten einen Stadtbezirk.

Der SPD-Ortsverein Misburg im Internet.

SPD-Ortsverein Vahrenheide-Sahlkamp weist die Besonderheit auf, zu zwei Landtagswahlkreisen zu gehören: Vahrenheide ist Teil des Wahlkreises Hannover-Linden und Sahlkamp gehört Hannover-Buchholz.

SPD-Ortsvereinsvorsitzender und Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks Bothfeld-Vahrenheide ist Harry Grunenberg.

Der SPD-Ortsverein Vahrenheide-Sahlkamp im Internet.

2 Klicks für mehr Datenschutz!

Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert.