Übersicht

Bereisung

20. Januar 2017 um 16:00 bis 22:00

"Weil vor Ort" - In Leer

Stephan Weil besucht im Landtagswahlkreis Leer das Softwareunternehmen ORGADATA, führt ein Pressegespräch und zum Abschluss gibt es das Bürgerforum „Auf ein Wort mit Stephan Weil“.  …

21. Januar 2017 um 8:00 bis 15:00

"Weil vor Ort" - Auf Borkum

Im Landtagswahlkreis Leer/Borkum besucht Stephan Weil den Neujahrsempfang des SPD-Ortsvereins auf Borkum.

23. Januar 2017 um 13:30 bis 16:30

"Weil vor Ort" - In Georgsmarienhütte

Im Landtagswahlkreis Georgsmarienhütte besucht Stephan Weil die Berufsbildungsgesellschaft und die Bildungswerkstatt in Georgsmarienhütte gGmbH bzw. das Projekt ReStart.  …

31. Januar 2017 um 12:00 bis 17:00

"Weil vor Ort" - In Sarstedt/Bad Salzdetfurth

Im Landtagswahlkreis Sarstedt/Bad Salzdetfurth hat Stephan Weil folgendes Programm: Zuerst besucht er die Forschungseinrichtung Geo 600, dann geht es in die Kindertagesstätte Arche Noah. Es folgen ein Pressegespräch und der Besuch der Firma Schlote.

4. Februar 2017 um 11:00 bis 14:00

"Weil vor Ort" - In Geestland

Bei seinem Besuch im Landtagswahlkreis Geestland hat Stephan Weil folgende Termine: Besichtigung der Firma ASTRO Motorengesellschaft , eine Gesprächsrunde mit Vertretern verschiedenster Unternehmen im Rathaus und anschließend bekommt er eine Vorstellung der Stadt Geestland im Rathaus.    …

8. Februar 2017 um 15:30 bis 21:00

"Weil vor Ort" - In Bremervörde

Bei seinem Besuch im Landtagswahlkreis Bremervörde steht für Stephan Weil folgendes auf dem Programm: Die Besuche der Firmen D. Schröder und der Spedition Eduart Meyer.  …

11. Februar 2017 um 8:00 bis 10:30

"Weil vor Ort" - In Garbsen-Wedemark

Stephan Weil hat im Wahlkreis Garbsen-Wedemark folgende Termine: Besuch der Ortsfeuerwehr Osterwald O/E und ein Empfang im Rathaus der Stadt Garbsen mit Eintrag ins Goldene Buch.  …

13. Februar 2017 um 11:00 bis 15:00

"Weil vor Ort" - In Seesen

Im Landtagswahlkreis Seesen hat Stephan Weil folgende Termine: Besuch des Kindergarten KiGaLu, anschließend ein besucht er die Firma Sympatec und schließlich geht es noch ins Niedersächsische Forstliche Bildungszentrum (NFBz)    …